Unsere Farben tanzen kunstvoll

Logo 2014 15 16 Unsere Farben tanzen Kunstvoll

Logo zum pädagogische Jahresthema des Montessori Kinderhauses 2014/15/16.

Unsere Farben tanzen kunstvoll

Motto: "Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Herausforderung liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben" -Pablo Picasso

 

Schon im oben genannten Titel steckt der Hinweis, dass wir in diesem Arbeitsjahr das künstlerische Gestalten  in den Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit stellen wollen, wobei Farben ein Bild sein sollen für die Stärken der uns anvertrauten Kinder. 

 

Grundlage für die pädagogische Arbeit zum Jahresthema ist das Bild vom Kind:

Wir vertrauen darauf, dass Kinder von Beginn an kompetente Wesen sind, die sich ihr Weltbild durch Erfahrungen aktiv erarbeiten

Zwei wesentliche Dinge lernt das Kind laut Gehirnforschung schon vor der Geburt
  • Tiefe Verbundenheit mit einem Menschen
  • Ich lerne jeden Tag etwas Neues

Diese vorgeburtlichen Lernerfahrungen bilden die Grundlage für die weitere Entwicklung des Menschen

Jedes Kind kommt mit bestimmten Persönlichkeitsmerkmalen auf die Welt. Das heißt es bringt Talente und Begabungen, sowie Entdeckerfreude (Neugierde) und Lernmotivation mit.

Ob sich aus den persönlichen Anlagen Stärken entwickeln können, hängt von den Umweltfaktoren ab, die es vorfindet.

Familie, Kinderbetreuungseinrichtung und Freunde können fördernden oder hemmenden Einfluss auf die Entwicklung von Stärken haben. Der Erwachsene hat die Aufgabe, über eine vorbereitete Umgebung, die Lernmotivation zu verstärken und Voraussetzungen zu schaffen, damit Kinder kreativ sein können.

Die frühe Kindheit ist eine "schöpferische Periode ". Jedes Kind ist von Natur aus ein kreatives Wesen, deshalb brauchen Kinder eine Umgebung , die Ihnen die Entfaltung ihrer angeborenen Fähigkeiten ermöglicht. Durch die Aktivierung der kreativen Fähigkeiten sollen Kinder lernen, ihr Denken, ihre Erwartungen und ihre Gefühle auszudrücken, in Wort, Bild und anderen Ausdrucksmöglichkeiten.

Dieses Thema ist eine Fortsetzung der Arbeit des vorigen Jahres . Wir wollen das schöpferische Ausdrucksspektrum der Kinder erweitern und mit den Bereichen Sprache, Musik und Tanz in Verbindung bringen. das Interesse für künstlerische Ausdrucksformen soll geweckt werden. Dabei spielen weder Entwicklungsstand noch Alter des Kindes eine wesentliche Rolle, die Freude am eigenen Tun steht im Vordergrund.

 

Folgende pädagogische Prinzipien sind die Basis, um den Kindern eigene Stärken erfahrbar zu machen
  • Ganzheitlichkeit
  • Individualisierung
  • Differenzierung
  • Inklusion
  • Empowerment
  • Bildungspartnerschaft

Ziele:
  • Aufbau von Selbstwert
  • Stärkung des Selbstvertrauens - eigene Persönlichkeit zum Ausdruck bringen
  • Schöpferische Kräfte erhalten - Anregen der Phantasie
  • Interesse wecken für die Auseinandersetzung mit Kunst und Künstlern
  • Kollektives schöpferisches Handeln fördert die soziale Integration
  • Wertschätzung durch die Achtung (Betrachtung) der "Kunstwerke"
  • Individualität des Einzelnen bewusst machen - gleiches Thema ergibt verschiedene Werke

 

Montessoripädagogik - das Bildungskonzept um Kinder zu stärken:

Die Prinzipien der Montessori-Pädagogik fördern die individuellen Fähigkeiten des Kindes

  • Prinzip der vorbereiteten Umgebung
  • Prinzip der Wahlfreiheit
  • Prinzip des selbstständigen Lernens
  • Angebotene Materialien sind aufbauend im Schwierigkeitsgrad

 

Praktische Umsetzung wird vier Themenbereiche umfassen:

Durch verschiedene Aktivitäten werden Kinder aufgefordert, differenziert zu gestalten

  1. Viele bunte Farben - Zeichnen, malen, drucken, ....
  2. Formen aus unserer Phantasie - Arbeiten mit Plastilin, Papiermache, Salzteig, Ton,...
  3. Aus alt mach neu - Gestalten mit "wertlosem Material"
  4. Künstler kennen, Künstler sein - Bekannte Künstler und deren Werke kennenlernen, eigene Kunstwerke herstellen, Besuch von Ausstellungen und Event. eines Museums

Impressium

Krabbelstube, Kindergarten und Hort Adlwang
Bad-Haller-Straße 11
4541 Adlwang
Telefon: (07258) 42 63 11
e-mail: kiga.adlwang@aon.at

Copyright © 2021 Montessori Kinderhaus Adlwang. Alle Rechte vorbehalten

Login Form